Testfahrplan für den Elektro-Ikarus

Voraussichtlich vom 12. bis 21. Oktober 2021 testen wir einen Elektro-Ikarus öffentlich auf allen Linien des Stadtverkehrs Hoyerswerda.

Mehr zu den Hintergründen des Einsatzes erfahren Sie unter Aktuelles.

Die hier genannten Einsatzzeiten sind ohne Gewähr und können jederzeit geändert werden. Das ist das Wesen eines jeden Testeinsatzes. Wir Danken für Ihr Verständnis.

7. Oktober 2021

  • Abendliche Ankunft auf dem Betriebshof der VGH im Industriegelände Hoyerswerda auf einem Tieflader

8. Oktober 2021

11. Oktober 2021 (kein Einsatz)

  • Einbau Fahrausweisdrucker
  • Ausbau einer Sitzreihe, um mehr Platz für Fahrgäste mit Rollatoren zu schaffen
  • Einweisung Fahrer
  • Einweisung Feuerwehr
  • Pressevorstellung

12. Oktober 2021

  • 06:01 Uhr bis 09:52 Uhr Linie 1
  • 10:59 Uhr bis 14:21 Uhr Linie 2 und Linie 3 im Wechsel
  • Tipp: In diesen Zeiten ist der Bus immer zur Minute xx:10 und xx:40 am Lausitzer Platz.
  • Nachmittag Einweisung Feuerwehr 2. Schicht

13. Oktober 2021

  • 06:29 Uhr bis 10:23 Uhr Linie 6
  • Interne Präsentation für anderes Verkehrsunternehmen und IHK
  • 17:48 Uhr bis 18:59 Uhr Linie 5
  • 19:03 Uhr bis 19:48 Uhr Linie 4
  • Am späten Abend bestellte Sonderfahrt zur Jakubzburg Mortka

14. Oktober 2021

Ladefehler in der Nacht. Heute wahrscheinlich kein Einsatz möglich.

    15. Oktober 2021

    • kein Einsatz

    16. Oktober 2021

    • kein Einsatz

    18. Oktober 2021

    • noch nicht bekannt

    19. Oktober 2021

    • noch nicht bekannt

    20. Oktober 2021

    • noch nicht bekannt

    21. Oktober 2021

    • Vormittag: noch nicht bekannt
    • Nachmittag: Rückbau Fahrausweisdrucker, fertig machen zum Transport

    22. Oktober 2021

    • Überführung zum nächsten Einsatzort auf eigener Achse

    Daten zum Fahrzeug

    Hersteller

    Ikarus

    Typ

    120e City Pioneer

    Akku

    10 Akkus im Heck und auf dem Dach. Kapazität 314 kWh

    Reichweite

    Nach SORT 2 über 350 km

    Im praktischen Einsatz im Stadtverkehr bei voller Besetzung inkl. elektrischer Heizung und Klimaanlage ca. 250 km.

    Anzahl Fahrgäste

    28 Sitzplätze, 53 Stehplätze, 1 Rollstuhlplatz

    Für den Einsatz in Hoyerswerda haben wir extra zwei Sitzplätze ausgebaut, um mehr Platz für Fahrgäste mit Rollatoren zu schaffen.